Laden...
MYMEMO2021-01-12T20:06:08+01:00
DAS PRODUKT

MYMEMO ist ein in Kunstharz gegossenes Erinnerungsstück.

Objekte von denen man sich nicht trennen will, haben wir alle. Sie landen in Kisten, Schubladen und Schatullen. Wir verarbeiten diese Gegenstände auf besondere Art für Sie weiter, indem wir sie in Kunstharz gießen und so in Kunstwerke verwandeln. Dadurch werden sie erlebbar, man kann sie als Bild an die Wand hängen, als Kunstobjekt aufstellen oder auch als Schmuckstück tragen. Es ist handgefertigt und wird mit hohem künstlerischem Anspruch umgesetzt. Sie werden zum wertvollen, täglichen Begleiter. Ein MYMEMO ist also auch die perfekte Geschenkidee.

Allem voran steht natürlich die Frage zur Umsetzbarkeit. Grundsätzlich kann man sehr viele Werkstoffe  eingießen. Gegenstände aus Metall, Holz oder Ton/Gips sind hervorragend geeignet um in Harz verewigt zu werden. Organische Gegenstände sind nach vorheriger Präparation auch gut einzugießen. Auch Schriftstücke kann man in Harz gießen, man hat die Möglichkeit sie vorher zu laminieren und sie so widerstandsfähig zu machen.

IN DREI SCHRITTEN ZU IHREM MYMEMO

so geht’s

FAQ

Häufig gestellte Fragen

Wir haben in unseren FAQ versucht weitere Fragen die im Zusammenhang mit dem Eingießen in Kunstharz für Sie auftauchen könnten zusammenzustellen. Jederzeit können Sie uns natürlich auch persönlich zur Frage der Umsetzbarkeit kontaktieren.

Wie haltbar sind die Kunstharz-Objekte?2021-01-12T20:29:34+01:00

Die Objekte sind grundsätzlich bestens geschützt. Einen vollständigen UV-Schutz bietet der Harzblock jedoch nicht. Bei intensiver Sonneneinstrahlung kann mit den Jahren sowohl der Gegenstand ausbleichen als auch das Harz leicht vergilben.

Können alle Objekte eingegossen werden?2019-01-16T20:14:12+01:00

So ziemlich alle Werkstoffe, Kunststoff, Metall, Holz, Naturmaterialien etc. kann man in Kunstharz eingießen. Wir behalten uns jedoch vor, Gegenstände die unserer Ansicht nach nicht geeignet sind, abzulehnen. Wenn Sie sich nicht sicher sind ob das von Ihnen gewählte Erinnerungsstück eingegossen werden kann, schicken Sie uns vorab eine kurze Nachricht.

Wir das Objekt so aussehen wie ich es mir vorstelle?2021-01-12T20:27:39+01:00

Wir werden mit der Vorgabe einer Farb- und Stilwelt die Gestaltungsrichtung eingrenzen.  Wir können Ihnen mit einer Visualisierung im Vorfeld eine ungefähre Vorstellung vermitteln wie das Objekt aussehen wird. Trotzdem behalten wir uns ein Stück weit unsere künstlerische Freiheit.  Nur so kann sich das Objekt in ein einmaliges Kunstwerk verwandeln. Gerade bei Farbzusätzen entsteht ein künstlerischer Prozess der einmalig ist.

Gibt es eine Möglichkeit das Objekt wieder aus dem Harzblock rauszubekommen?2019-01-16T20:04:19+01:00

Harz ist eines der stabilsten und haftungsstärksten Bindemitteln, sodaß das Objekt fest mit dem Werkstoff verbunden ist und nicht wieder freigelegt werden kann.

Wird das Objekt in einer Schicht gegossen?2021-01-12T20:22:46+01:00

Die Objekte müssen immer in mehreren Schichten gegossen werden, da die Objekte ja genau mittig platziert werden sollen. Manche Gegenstände würden aufschwimmen, andere auf den Boden absinken. Das lässt sich nur durch ein Mehrschichtverfahren kontrollieren.

Sieht man die einzelnen Gussschichten?2021-01-12T20:23:39+01:00

Wenn man seitlich in das Objekt schaut kann man die einzelnen Schichten mit einer feinen Trennlinie sehen. Von vorne sieht man sie aber nicht.

Stories und Hintergründe – der MYMEMO BLOG

Nach oben